Skip to main content

ISB-Fluthilfe

05 Oktober, 2023

Die Hochwasserkatastrophe von 2021 zeigt nach wie vor Ihre Auswirkungen. Nach wie vor besteht ein hoher Bedarf an Unterstützung bei der Beantragung der Hochwasserhilfen bei des Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB). Umso wichtiger für Betroffene, dass die Hilfsangebote weiterhin aufrechterhalten werden:

  • Die Möglichkeit zur Beantragung von Hochwasserhilfen wurde bis Juni 2026 verlängert.
  • Unsere Beratungsstelle an der Kirche in Trier-Ehrang wird bis auf Weiteres geöffnet bleiben.

Sprechstunden: Jeden Dienstag von 14-17 Uhr

Hier helfen wir allen Betroffenen kostenlos bei allen Fragen rund um die Hochwasserhilfen und stellen benötigte Unterlagen bereit. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Im Detail:

  • Hilfestellung bei der Antragstellung: Hochwasserhilfen für Hausrat sowie für Schäden an privaten Wohngebäuden
  • Erstellung von Schadensgutachten nach ISB-Vorlage für Gebäudeschäden (Zusammenfassende Schadensbeurteilung)
  • Unterstützung beim Mittelabruf und Rechnungseinreichung
  • Korrespondenz mit der ISB
  • Kontaktvermittlung zu geeigneten Fachfirmen
  • Bereitstellung aller benötigter Formulare und Ausfüllhilfe

Bei dringenden Fragestellungen können Sie sich auch telefonisch oder per Mail an uns wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Zusammen schaffen wir das!

Bahnhofstraße 27,
54320 Waldrach

T: +49 (0)6500 – 917 999 0
E: info@pbne.de

Egal ob Beratung, Konzeptentwicklung oder gutachterliche Tätigkeiten – freuen Sie sich über pragmatische und individuelle Lösungsansätze mit Substanz, die auf Ihre jeweiligen Anforderungen abgestimmt sind.

Gemeinsam realisieren wir
Ihr Projekt

Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie und beraten Sie umfassend und individuell.